Kontakt Interner Bereich
BMVF
Informationen für MaklerInformationen für KundenWir über uns

Aktivitäten und Kooperationen

BMVF als Mitbegründer des FöMVF e.V.
Die Mitgliedschaft von Verbundsystemen ist im BMVF nicht möglich.
Interessierte Verbünde/Pools können bei unserem Kooperationspartner FöMVF e.V. Mitglied werden.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Förderverband mittelständischer Versicherungs- und Finanzmakler (FöMVF) e.V.

Hier finden Sie Informationen zu befreundeten Verbänden und die sich für Sie als Mitglied hieraus ergebenden Vorteile:

 

 

Arbeitskreis Beratungsprozesse 
Der Arbeitskreis Beratungsprozesse ist eine gemeinsame Initiative mehrerer Vermittlerverbände und Servicegesellschaften, die sich das Ziel gesetzt hat, Versicherungs- und Finanzvermittler in ihrer Arbeit zu unterstützen.
Er wird von Verbänden / Servicegesellschaften getragen, zu denen auch der BMVF zählt.
Gremienarbeit im AK Beratungsprozesse wird auch durch die BMVF-Vorstandsmitglieder und -Maklerkollegen geleistet. Welche Kollegen das in welchen Gremien tun, erfahren Sie hier im Einzelnen.

 

Der BMVF - Ihr Weiterbildungsdienstleister

 

  • gut beraten
    Als akkreditierter Trusted Partner Service und Bildungsdienstleister der Initiative gut beraten können Sie über uns folgende Dienstleistungen kostenfrei beziehen, wie z.B. ein Weiterbildungskonto eröffnen oder Bildungspunkte melden.
    Hier finden Sie weiterführende Informationen dazu.

 

 

  • Deutschen Makler Akademie (DMA)
    Ferner kooperiert der BMVF mit der Deutschen Makler Akademie (DMA), wie es die Altverbände VVV und ivm auch getan haben.
    Hier finden Sie weiterführende Informationen dazu.

BiPRO e.V.

Der BMVF-Vorstand hat beschlossen, BiPRO-Mitglied zu werden und ist durch fachkundige Mitarbeiter in den Gremien vertreten.

Der BiPRO e.V. ist eine neutrale Organisation der Finanzdienstleistungsbranche, in der sich Versicherungen, Vertriebspartner und Dienstleister zusammengeschlossen haben, um unternehmensübergreifende Geschäftsprozesse zu optimieren. Gemeinschaftlich werden in Projekten fachliche und technische Normen entwickelt. 

Die Ziele der Mitglieder

  • Gemeinsam einen Branchenstandard schaffen
  • Optimierung von unternehmensübergreifenden (und internen) Geschäftsprozessen
  • Steigerung der Servicequalität und -quantität
  • Effizienzsteigerung
  • Nachhaltige Kostensenkung


Die Erfolgsfaktoren

  • Versicherer und andere Produktanbieter sowie deren Vertriebs- und Prozesspartner erarbeiten gemeinsam die BiPRO-Normen
  • Konkreter Bedarf als Basis für die Normentwicklung mit gleichzeitigen Implementierungsprojekten
  • Fachliche und technische Prozess- und Datennormierung von Geschäftsvorfällen ermöglicht integrative Prozessgestaltung


Der Nutzen der Mitgliedschaft

  • Wettbewerbsvorteil durch frühzeitige Normnutzung
  • Mitprägen der Branchennormen durch aktive Mitarbeit in den Normierungsprojekten
  • Hochwertiger, übergreifender Erfahrungsaustausch im Expertennetzwerk bzw. in der Prozess-Community
  • Einbringen von Anpassungsbedarfen zu bestehenden Normen


Der Nutzen für Vermittler

  • Optimierung von Vertriebs- und Bestandsprozessen
  • Vollelektronische Übertragung von Tarifdaten, Angeboten und Anträgen via Internet aus den eigenen Systemen heraus; aufwändige, zusätzliche Software-Installationen und Updates entfallen
  • Schnelle & unkomplizierte Übermittlung von Provisionsdaten
  • Einfache, elektronische Daten- & Dokumentenübermittlung zur Bestandspflege und -verwaltung
  • Wegfall von händischem Aufwand für z. B. Datenerfassung, Daten- und Dokumentenverarbeitung; damit deutliche Reduzierung administrativer Aufwände
  • Erhöhung der Datenqualität zur Verbesserung von Kundenberatung und Betreuung
  • Vereinfachtes Login & komfortabler Zugang zu vielen Partnersystemen
  • Schnelle & flexible Partneranbindung

Weitere Informationen finden Sie auf der BiPRO-Website.

BMVF Makler in Ihrer Nähe finden

Ort eingeben